· 

Facebook Messenger Topaktuell

Im Zuge der F8 Konferenz wurden einige Neuerungen für den Facebook Messenger angekündigt.

 

Die App wird komplett neu entwickelt, sodass sie sicherer und schneller als jede andere Messaging Plattform sein wird. Ziel ist, dass der Messenger nur noch  1/4 des Speicherplatzes benötigt und in unter 2 Sekunden startet.

Außerdem wird im Herbst eine neue Messaging App mit fast allen Funktionen des mobilen Messenger als Anwendung für den Desktop vorgestellt. 

 

 

 

Neu in Planung ist auch der sogenannte  „Friends Tab“ im Messenger, der nur Unterhaltungen und Stories von engen Freunden zeigen soll. Diesen kann man als eine Art Newsfeed nur für den Messenger sehen, bei dem aber alles privat bleibt und nicht komplett öffentlich geteilt wird.

 Ein interessanter Fakt hierbei ist, dass sich der Messenger diesen Feed u.A. aus Instagram Stories zusammenstellt und man nichts explizit für den Friends Feed veröffentlicht.

 

 

 

Alle Kommunikation soll wie bereits bei WhatsApp in Zukunft Ende-zu-Ende verschlüsselt werden. 

Instagram Direct, WhatsApp und Facebook Messenger sollen die Möglichkeit bekommen, unabhängig von den jeweiligen Netzwerken miteinander zu kommunizieren. Dabei funktioniert der Messenger als Zentrale und erlaubt die Kommunikation mit allen anderen Plattformen.

 

Auch für Unternehmen gibt es interessante Neuerungen.

Zum einen die Option, das Buchen von Terminen (z.B. Tischreservierung o.ä.) auch über die API zu ermöglichen, wodurch die Verfügbarkeiten in Realtime einsehbar sind und die Kunden direkt im Messenger buchen können.

Zum anderen wird es neue Lead Templates für Facebook Ads geben, die als Ziel den Messenger haben und so die Reichweite im Messenger erhöhen.

 

 

 

Des weiteren wurden nun auch die neusten Statistiken zum Facebook Messenger veröffentlicht:

  • 1.3 Milliarden Menschen Nutzen mindestens einmal im Monat den Facebook Messenger
  • 410 Millionen nutzen mindestens einmal im Monat den Video Chat der App
  • 17 Milliarden Bilder werden jeden Monat verschickt 
  • 40 Millionen Unternehmen sind im Messenger aktiv
  • 20 Millarden Nachrichten werden pro Monat zwischen Nutzern und Unternehmen verschickt 
  • 300.000 Entwickler nutzen die Messenger Plattform für ihre Apps und Anwendungen
  • 300.000 aktive Bots gibt es im Messenger

Lea Steger 

 

(Bildquelle: https://allfacebook.de/fbmarketing/f8-2019)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0